Flatfield’s Dear Darlin‘ - Shelby

Flatfield’s Dear Darlin‘

Unsere Junghündin Shelby stammt aus dem Kennel „Flatfield’s von meiner Freundin und Züchterkollegin Malaika Steuerwald. Shelbys Mama Feenja (Stoneyard’s dark velvet New Charme) kenne ich schon seit sie 8 Monate alt ist und ich habe mir immer gewünscht einmal eine Hündin von Feenja zu bekommen.

Zu meiner großen Freude durfte ich bei der Geburt des Flatfield’s D-Wurfs auch wieder dabei sein, ein wirklich aufregendes und ergreifendes Ereignis, denn Feenja hat 14 proppere Welpen geworfen, die glücklicherweise alle den Start ins Leben problemlos geschafft haben. Während der 8 Wochen Aufzucht habe ich die Welpen oft besuchen und beobachten können und habe mich dann für die orange/gelbe Hündin entschieden. Vor allem auch ihre Freude und Ausdauer beim Tragen und Bringen von Spielzeug, Dummies oder Wild haben mich begeistert.

In den letzten Monaten sind unsere drei Mädels zu einem vertrauten Rudel zusammengewachsen und vor allem Neila und Shelby sind unser Dreamteam. Aus Shelby ist eine hübsche, eher kleinere, verschmuste Hündin mit tollem schwarzem Fell, mit einem angenehmen Temperament und großer Begeisterung für die gemeinsame Beschäftigung mit uns Menschen geworden.

Rufname:Shelby
Rasse:Flat Coated Retriever
Zuchtbuch-Nr.:DRC-F 20-8494
Vater:Diamante Blu Nella Mia Stanza
Mutter:Stoneyard’s dark velvet New Charme
Geschlecht:Hündin
Farbe:schwarz
Geboren:05.04.2020
Züchterin:Malaika Steuerwald